Bewegungsraum                   gesunde Bewegungskonzepte   
        

ÜBER MICH  

Schon immer spielte die Bewegung in der Natur, die Gemeinschaft mit anderen Menschen und das soziale Engagement eine große Rolle in meinem Leben.

 In allen Lebensabschnitten spiegelt sich das wider, beginnend als Krankenschwester, dann als Entwicklungsbegleiterin meiner eigenen Kinder und auch anderer junger Menschen, später als Waldorflehrerin, Sonderpädagogin und Bewegungstherapeutin.

Auf diesem Weg begegnete ich auch der Bothmer® Gymnastik, die inzwischen zu meiner Lebenseinstellung geworden ist und auf der mein therapeutischer Ansatz aufbaut.

In der Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern interessierte mich immer die Frage, was muss ich tun, damit die jungen Menschen mit Freude und Interesse lernen können.

Viele Jahre konnte ich Erfahrungen in verschiedenen Waldorfschulen und auch in der Waldorflehrerausbildung sammeln.

Meine Überzeugung  ist, dass jedes Lernen und jede Entwicklung die Bewegung braucht und das nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen.


Ich bin als anthroposophische Körpertherapeutin zertifiziert durch die Medizinische Sektion am Goetheanum in Dornach.